Liquid - Agentur für Gestaltung

Sisi Schloss

LIQUID entwickelte für die neue Dauerausstellung eine spannungsreiche Dramaturgie mit ruhigen, nachdenklichen – aber auch mit opulent ausgestatteten Räumen. Multimediale Stationen laden zum interaktiven Entdecken ein. So lassen sich die Themen spannend erfahren – und dabei werden alle Sinne angesprochen: hören, riechen, fühlen, sehen, tasten. Die Ausstellung besticht durch eine dem gegenwärtigen Rezeptionsverhalten angepasste Informationsvermittlung mit zahlreichen Infografiken, lesepsychologischen Einstiegshilfen, großformatigen Displays, Objekten und Mulimedia-Stationen. So kann der Besucher die Kindheit der Kaiserin mittels Augmented Reality erleben, ihre Reisen auf einem interaktiven Kartentisch nachvollziehen oder mit einem Spiegel sprechen – ganz wie im Märchen von Schneewittchen. 

Merkmale: LIQUID entwickelte und realisierte die gesamte Ausstellung mit allen Medien. Umsetzung und Aufbau erfolgte in Zusammenarbeit mit Ullrich Styra.